Newsletter - Abonnieren

Dr. Thomas Deutschbein > Kurse > Zeit für mich finden

Kurs Zeit für mich finden

"Ich habe keine Zeit - dieser millionenfache Ausspruch des heutigen Menschen ist symptomatisch. Die 'Zeit' ist, wenn auch vorerst noch in negativer Form, seine grösste Präokkupation. Der es sagt, glaubt, er spräche von der Uhrenzeit. Wie würde er erschrecken, realisierte er, dass er in dem gleichen Augenblick auch sagt: 'Ich habe keine Seele' und 'ich habe kein Leben'."

Dieses Zitat des Kulturphilosophen Jean Gebser klingt zunächst befremdlich oder gar schockierend - was hat denn Zeit mit meiner Seele zu tun - und doch ist es leicht nachzuprüfen. Man braucht nur die Augen zu schliessen und zu empfinden: "Ich habe Zeit - jede Menge Zeit" - und darauf zu achten, wie man sich dabei fühlt: Autatmend, befreit. Und wir spüren vielleicht dabei, dass 'Zeit' nicht als Uhrenzeit gemeint ist, sondern als Seelenzeit.

'Zeit für mich' wird im oberflächlichsten Verständnis als Regeneration verstanden: Nach einer Zeit der Arbeit und des Stress brauche ich jetzt 'Zeit für mich', um mich zu erholen, die Batterien wieder aufzuladen, und so wieder fit zu werden für neuen Stress. 'Zeit für mich' kann jedoch auch tiefer gesehene werden, als Frage nach dem eigenen Potential, den ureigenen Sehnsüchten und der eigenen Bestimmung. Hierfür sich Zeit zu nehmen wird in der heutigen Zeit mit ihrem wachsenden Druck, ungewisser Zukunft und endloser Zerstreuungsmöglichkeit immer schwerer - und genau deshalb wird dies immer wichtiger.

Sich selbst wieder spüren lernen und seine eigene Seelenzeit entdecken - dafür werden wir uns in diesem Kurs Zeit nehmen. In Vorträgen und Gesprächen werden wir das Thema 'Zeit und wir' erforschen und vertiefen, um es dann in Übungen und Meditationen erfahrbar und für unser Leben anwendbar werden zu lassen.


Termin noch unbestimmt.


Stimmen zu dem Kurs 'Zeit für mich finden'

Der Kurs 'Zeit für mich' hat mir viele gute, interessante Gedanken mitgegeben, mit denen ich mich nun eingehender beschäftigen möchte. Die Thematik und auch Deine Leitung haben mich sehr angesprochen. (A.B. 10.11.2010)

Ich danke Dir und den anderen Kursteilnehmern für all die wertvollen Inputs und wünsche Euche eine gute Zeit. (S.B. 8.11.2010) Ich denke oft an den Kurs zurück und im Alltag begegnet mir dieses Thema ständig.  (18.01.2011)

Der Kurs 'Zeit für mich finden' anfangs Jahr hat mir einige gute Impulse gegeben. (S.B. 02.07.2011)